Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
„Schnupperdienst“ - Die Feuerwehr braucht Sie
Donnerstag, 16. Mai 2019, 19:00
Aufrufe : 662

Sehr geehrte Dorfhainer Familien,


Sie wohnen in Dorfhain und wir hoffen, es gefällt Ihnen hier gut und sie fühlen sich wohl und behütet. Dass dieser Schutz der Bevölkerung eine große
Anstrengung bedeutet, hat sich wieder einmal in den Wetterlagen und Großschadensereignissen im Januar dieses Jahres gezeigt. Die Kameradinnen und Kameraden Ihrer Freiwilligen Feuerwehr Dorfhain setzen alles dran, damit
sich in solchen Momenten die Dorfhainerinnen und Dorfhainer trotzdem sicher fühlen können.
Diese Feuerwehrleute sind auch Mütter und Väter, gehen zur Arbeit und haben jede Menge andere
Hobbys. Das was diese Leute jedoch vereint, sind der Wunsch und der Wille zu helfen. Sie helfen uneigennützig Menschen in Not – hier in Dorfhain und in den umliegenden Gemeinden in Einsätzen, sichern Sachwerte und unterstützen das „Dorfleben“ wo es geht.


Jedoch schlägt bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der demografische Wandel gnadenlos zu – und damit könnten Sie ins Spiel kommen. Wir denken, dass Sie eine (dringend benötigte) Bereicherung für unsere Feuerwehr sein könnten. Sie wissen noch nicht, ob dieser „Rote Verein“ etwas für Sie ist? Dann kommen Sie doch einfach ganz unverbindlich zu einem „Schnupperdienst“ zu den Kameraden ans Feuerwehrgerätehaus An der Spitze hier in Dorfhain. Die Feuerwehr möchte zum Beispiel am 16. Mai 2019 ab 19:00 Uhr einen solchen Dienst durchführen. Dort können Sie an vielen Stationen mal einen kleinen Eindruck in die Ausbildung der Feuerwehr erhalten.


Eines möchte ich Ihnen jedoch nicht verschweigen: Die Ausbildung in der Feuerwehr, vor allem die Grundausbildung, geht nicht von heut auf morgen und nimmt teilweise nicht unerheblich Zeit in Anspruch. Die Kameradinnen und Kameraden wollen immer und jederzeit gesund von den Einsätzen heimkehren – dafür trainieren sie. Das ist selten nur das Rumspritzen mit Was- ser, vor allem die Handgriffe bei einer technischen Hilfeleistung müssen sitzen, damit die Insassen aus einem verunfallten PKW gerettet werden können oder auch die Brandbekämpfung unter Atemschutz, damit Menschen aus einem brennenden Gebäu- de in Sicherheit gebracht werden können.


Jetzt fragen Sie sich bestimmt, warum starten wir diesen Aufruf? Wir suchen Männer und Frauen! Die einst von Männern dominierte Feuerwehr braucht neben Männern auch aktive Frauen, die die Ausbildung in der Feuerwehr durchlaufen und zu den Einsätzen mit ausrücken können. Es hat sich gezeigt, dass Frauen teilweise eine andere Sicht zu manchen Situationen auf- zeigen und oftmals ein „besseres Händchen“ mit Beteiligten oder Patienten haben.
Gleichfalls möchte ich für unsere Jugendfeuerwehr werben. Alle Kinder ab 8 Jahre sind herzlich eingeladen. Die Jugend- feuerwehr trifft sich 14-tägig. Mit Spiel und Spaß wird der erste Grundstein zur Feuerwehrausbildung gelegt.


Habe ich Ihr Interesse geweckt oder könnten Sie sich vorstellen, sich einmal etwas intensiver mit der Feuerwehr zu beschäftigen? Dann sind Sie herzlich und jederzeit eingeladen.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen, Ihr
Olaf Schwalbe Bürgermeister

Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.