Zeitzeugen

Wie oft sind wir schon an ihnen vorbei gefahren, haben sie noch nie oder erst spät bemerkt. Und wenn wir sie entdeckt haben, kann uns niemand etwas über sie erzählen. - Gemeint sind die unzähligen kleinen Dinge am Wegesrand. Unscheinbare Säulen, Wegweiser, Kreuze oder einfache Steinhaufen.

Auf dieser Seiten möchten wir die Zeitzeugen aus Ihrer Vergessenheit entreißen. Wenn Sie ein Objekt kennen, das wir hier vorstellen möchten, lassen Sie es uns wissen!

  

Steinkreuz

Großdorfhain, Schulstrasse Das Dorfhainer Steinkreuz ist 164 cm hoch und besitzt nur einen Kreuzarm. Es sind die Jahreszahlen 1723 bzw. 1863 eingemeißelt. Man vermutet, daß es ein weit aus höheres Alter besitzt.


  

Wegsäule 1

Großdorfhain, Bergstraße Richtung Klingenberg Die Säulen finden Sie an wichtigen Knotenpunkten. Sie dienten der Orientierung und gaben Auskunft über die noch zurückzulegende Distanz.


  

Wegsäule 2

Kleindorfhain, Kirchweg am Steinberg Auch diese Säule befindet sich an einem wichtigen Knotenpunkt. Hier ist deutlich die Richtungsanweisung Grillenburg zu erkennen.


   

Wegsäule 3

Großdorfhain, am Buswendeplatz Auch diese Säule befindet sich an einem wichtigen Knotenpunkt. Sie wurde restauriert und im Sommer 2002 wieder neu aufgestellt.


Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok