Auf dieser Seite finden Sie immer aktuelle Neuigkeiten und Informationen, Einladungen und ähnliches.

Schauen Sie doch regelmäßig vorbei!

Der Sächsischer Städte- und Gemeindetag informiert bezüglich der Verbrennung von pflanzlichen Abfällen:

Die  Sächsische  Pflanzenabfallverordnung,  die  unter  bestimmten  Voraussetzungen bislang  die  Verbrennung  pflanzlicher  Abfälle  in  den  Monaten  April  und  Oktober ermöglichte, ist am 22. März 2019 außer Kraft getreten (Art. 3 Nr. 2 des Gesetzes zur Änderung  des Sächsischen Abfall-Bodenschutzrechtes). Für pflanzliche Abfälle und  andere  Bioabfälle  gelten  damit  ab  sofort  und  ohne  Einschränkungen  die Regelungen des europäischen und des  deutschen Abfallrechtes, einschließlich der Satzungen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger.

Information über eine Straßensperrung - Vollsperrung der Kleindorfhainer Straße

Im Zuge der Errichtung eines Eigenheimes an der Kleindorfhainer Str. 1, ist es notwendig die Kleindorfhainer Straße in diesem Bereich voll zu sperren.

Ein Durchgangsverkehr ist somit

  • am 17. April sowie
  • vom 24. bis 26. April (Osterferien) und
  • am 29. Mai 2019

nicht möglich.

Der Fußgängerverkehr ist gewährleistet.

Das Netzwerk Frühe Hilfen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet in diesem Jahr eine Veranstaltungsreihe für (werdende) Eltern statt.

Im Jahr 2007 wurden die ersten Netzwerke „Frühe Hilfen“ zur frühzeitigen Unterstützung von (werdenden) Familien in Sachsen eingerichtet. Auf dem Gebiet der beiden Altlandkreise entstanden dadurch unabhängig voneinander zwei Netzwerke. Nachdem 2008 die ehemaligen Kreise zu einem großen Landkreis fusionierten, schlossen sich die zwei Projekte zusammen. Übrigens eine einmalige Konstellation der Zusammenarbeit eines öffentlichen und eines freien Trägers in der Umsetzung der Koordination der Frühen Hilfen im Land Sachsen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Internetseite des Landratsamtes Pirna.

Zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements erhält der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge vom Freistaat Sachsen im Jahr 2019 insgesamt 200.000 Euro als sogenanntes „Kommunales Ehrenamtsbudget 2019“. Vereine und Initiativgruppen im Landkreis können daraus Fördergelder für ehrenamtliche Kleinprojekte beantragen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Internetseite des Landratsamtes Pirna.

Seite 1 von 2

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok