Auf dieser Seite finden Sie immer aktuelle Neuigkeiten und Informationen, Einladungen und ähnliches.

Schauen Sie doch regelmäßig vorbei!

Fachkräfte - wer braucht sie nicht. In fast allen Branchen herrscht Mangel an Fachkräften. Der ländliche Raum ist besonders betroffen, denn junge Menschen zieht es immer öfter in größere Städte. Auch das Hotel- und Gastgewerbe ringt seit Jahren um gute und motivierte Mitarbeiter. Doch wie findet man diese oder anders gefragt: wie finden mich meine zukünftigen Mitarbeiter?

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Internetseite des Landratsamtes Pirna.

am 29. Oktober 2019 findet die simul+ Fachtagung und Exkursion „Ländliche Neuordnung in Zeiten des Klimawandels – Gestaltung von Landschaften für Klimaschutz und Klimawandelanpassung“ in der Stadt Großenhain statt.

Mit der Exkursion am Vormittag und anschließenden Fachvorträgen werden Ihnen Praxisbeispiele aus Flurbereinigungsverfahren, Erfahrungen und Maßnahmen im Umgang mit Dürre- sowie Starkregenschäden und innovative Konzepte zur Landschaftsgestaltung vorgestellt.

Ein besonderer Höhepunkt der Veranstaltung ist die abschließende Podiumsdiskussion zur zukünftigen Ausrichtung der Ländlichen Neuordnung in Hinblick auf den fortschreitenden Klimawandel.

Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Sehr gerne können Sie diese Email auch an Interessierte weiterleiten. Das Tagungsprogramm und Informationen zur Anmeldung folgen in Kürze per Mail. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist gebührenfrei.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Veranstaltungen auf www.smul.sachsen.de

Schreiben von Herrn StS Dr. Pfeil im SMUL vom 26. August 2019

hier: Sachsenwaldkonferenz am 16. August 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst  hat mich Herr Staatsminister  Schmidt gebeten, lhnen nochmals für die kooperative Zusammenarbeit anlässlich lhrer Teilnahme an der Sachsenwaldkonferenz zu danken. Es ist allen Betroffenen bewusst, dass die bestehende  Borkenkäferkalamität ein bislang unvorstellbares Ausmaß angenommen hat. Somit gilt es sämtliche  Kräfte zu bündeln,  um die Schäden  einzudämmen.  Die lnterministerielle  Koordinierungsstelle Wald(IMKW), die Herr Staatsminister Schmidt unter meiner Leitung eingerichtet hat, hat im Ergebnis ihrer ersten Sitzung  am 19. August 2019 erste Festlegungen getroffen, um zusätzliche Erleichterungen  für  die Waldbesitzer,  Forst- und Holztransportunternehmen  zu erreichen. Mit diesem Schreiben möchte ich Sie über die Einzelheiten  und die bereits erzielten Ergebnisse informieren.

Es werden wieder mehr Kinder geboren in Deutschland. Auch in unserem Landkreis hält dieser Trend an. Das bestätigen auch die Mitarbeiterinnen des Projektes „Herzlich willkommen im Leben“, die jungen Eltern zur Seite stehen, wenn die Familie Zuwachs bekommt.

Die Betreuung beginnt bereits dann, wenn das Baby noch im Bauch der Mutter heranwächst. Elke Schee, Stefanie Püschel und Kathleen Mehner veranstalten gemeinsam mit regionalen Mehrgenerationshäusern und Familienzentren regelmäßig Informationsabende für werdende Eltern. Dabei geht es um Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. Im Fokus stehen Themen, wie Elterngeld, Kindergeld, Elternzeit und Mutterschutz. Für individuelle Fragen und ist am Rande einer solchen Veranstaltung immer Gelegenheit und die Fachleute stehen gern für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Internetseite des Landratsamtes Pirna.

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok